Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Wir sind BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Ortsverband Uttenreuth (siehe Impressum) und möchten, dass Sie wissen, was wir mit Ihren persönlichen Daten machen und welche Rechte Sie haben.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Besuch unserer Webseite

Einige technische Daten Ihres Geräts werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind z. B. die Internetadresse, Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Wir benötigen die Daten, um unsere Webseite optimal für Ihr Gerät aufzubereiten.

Die Webseite kann Querverweise (Links) zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Sie sollten daher stets die angebotenen Datenschutzerklärungen prüfen.

Kontaktformular und E-Mails

Wenn Sie eine Kontaktanfrage an unsere Website stellen oder uns eine E-Mail senden, müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht angeben. Diese Daten werden von uns nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir werden Ihnen nur dann regelmäßige Informationen zusenden, wenn Sie uns hierum bitten.

An wen wir Daten weitergeben

Ohne Ihre explizite Einwilligung oder eine rechtlichen Verpflichtung, die wir erfüllen müssen, geben wir keine Daten an Dritte weiter.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten

  • Unsere Online-Auftritte sollen eine möglichst umfassende Präsenz im Internet zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben gewährleisten. Hierbei handelt es sich um unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO).
  • Wenn Sie eine Kontaktanfrage senden, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten die von Ihnen erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO).

Widerruf Ihrer Einwilligung

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen; schicken diesbezüglich bitte eine Mail an webmaster@gruene-uttenreuth.de. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht.

Ihre weiteren Rechte

  • Grundsätzlich können Sie Auskunft darüber verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere mit der Verarbeitung zusammenhängende Informationen (Art. 15 DSGVO).
  • Für den Fall, dass personenbezogene Daten über Sie nicht (mehr) zutreffend oder unvollständig sind, können Sie eine Berichtigung und gegebenenfalls Vervollständigung dieser Daten verlangen (Art. 16 DSGVO).
  • Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 17 DSGVO) oder die Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten (Art. 18 DSGVO) verlangen.
  • Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder die Datenverarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erfolgt, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO). 
  • Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch uns widersprechen (Art. 21 DSGVO). Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, verarbeiten wir in der Folge Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr.

Wenn Sie sonstige Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, könne Sie sich an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Unabhängig davon besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde. Unsere Aufsichtsbehörde ist das Bayerische Landesamt für Datenaufsicht.